ACHTUNG: Dieses Angebot ist limitiert und nur für Sie reserviert. 
Das MEisterwerk offen gelegt!
Nutzen SIe Tausende Textbausteine, Headlines und Vorlagen
Empfohlen von:

 Die Bestandteile des Meisterwerks sind:

  • Handbuch: Riesige Bibliothek hypnotischer Sprachmuster
  •  2x Mega Poster: 56 Effekte auf 2 digitalen Mega Postern 
  • Praxisplaner: Die hypnotischen Sprachmuster einsetzen
  • ​Vorlagen: Über 4.741 Satzbausteine, Headlines & Vorlagen
  • Handbuch: 
  • ​Riesige Bibliothek hypnotischer Sprachmuster
  •  2x Mega Poster: 
  • ​56 Effekte auf 2 digitalen Mega Postern 
  • Praxisplaner: 
  • ​Die hypnotischen Sprachmuster einsetzen
  • ​Vorlagen: 
  • ​Über 4.741 Satzbausteine, Headlines & Vorlagen
1. Hypnotic Sales Handbuch
Im Handbuch finden Sie ein Feuerwerk an suggestiven, subliminalen und tiefenwirksamen Sprachmustern, die zum Aufbau aller möglichen Texte im Marketing verwendet werden können. Die riesige Bibliothek hypnotischer Sprachmuster ist einmalig im deutschsprachigen Raum und vereint das Beste über Hypnotic Marketing & Writing.

● 40 aufmerksamkeitsstarke Einleitungen für Überschriften
● 90 konversionstarke Vorlagen für umsatzsteigernde Betreffzeilen
● 62 hypnotische Sprachmuster, um Gedanken zu steuern
● 59 eingebettete Suggestionen, um Kaufabsichten auszulösen
● 28 emotionsgeladene Satzanfänge und Texteinstiege
● 27 machtvolle Aufforderungen für intensives “Kopfkino”
● 17 vertrauensbildende Behauptungen & Aussagen
● 176 suggestive Satzübergänge und Einleitungen
● 81 subliminale Logikerzeuger
● 17 kraftvolle Kommandos und Anweisungen
● 15 versteckte Weisungen & unterbewusste Befehle
● 7 heimliche Verwirrer, um die Kontrolle zu übernehmen
● 9 mächtige STOP-Kommandos & Leseunterbrecher
● 38 verbotene sowie hypnotisierende Adjektive
● 9 verführerische und reizvolle “Ja”-Fragen
● 3 hypnotische + spannungsgeladene Storytelling-Methoden
● 41 verzaubernde und magische Textphrasen
● 34 geheimnisvolle Aufzählungen & “Bild-Verstärker”
● 12 fesselnde & beeinflussende Garantieformulierungen
● 40 unterschwellige Kaufabschlüsse + PS-Zeilen
● 17 aktivierende & verkaufsfördernde Handlungsanweisungen
● 125 emotionsgeladene und provozierende Wörter
● 24 kraftvolle Richtlinien für hypnotische Überschriften
● 208 fesselnde & mitreißende Intros für Headlines
● 38 seriöse Begrüßungen & Anreden für Werbetexte
● 214 brandheiße & stimmungssteigernde Blockbuster-Anfänge
● 86 explosive und brisante Intros für Aufzählungen
● 192 mitreißende & verführerische Aufzählungsanfänge
● 11 aufregende & verlockende Einleitungen für Kaufabschlüsse
● 7 überzeugende und reizvolle Garantieformulierungen
● 31 ergreifende PS-Zeilen sowie Call-to-Action´s
● 111 gebotssteigernde Wörter + Phrasen für Online-Auktionen
● 160 umsatzsteigernde „Kaufbeschleuniger“ für Werbetexte
● 154 hochemotionale & sinnliche Wörter die begeistern
● 14 smarte Text-Bausteine gegen hartnäckige Rabatt-Anfragen... usw.

Bauen Sie sich aus der "hypnotischen Bibliothek" konversionstarke und mitreisende Texte für Ihr Content-Marketing und führen Sie damit gleich Ihre neu geschaffenen Produkte ein.
2. Hypnotic Sales Poster
Zwei Megaposter mit jeweils 28 Kauf-, Konsum- & Verhaltensmuster an. Damit können Sie diese im Detail studieren, was die Wissenschaft bisher über Verkaufspsychologie und Medienwirkungsforschung herausgefunden hat. Für alle 56 psychologischen Effekte und Beeinflussungsmethoden werden exakte Marketingempfehlungen gegeben.

Megaposter "Hypnotic Sales" (Auszug 1-10 von 28)

Valins-Effekt: Die Beeinflussung der Wahrnehmung beeinflusst die Bewertung der Situation, der Umstände und der "Wahrheit".
Stroop-Effekt: Menschen haben den Zwang, zuerst sprachliche Zeichen zu lesen und dann erst den Sinn dahinter zu deuten.
Irradiations-Effekt: Die Beurteilung eines Produktes ist stark von außen, also der Verpackung, sowie der Verpackungsbeschreibung abhängig.
Hawthorne-Effekt: Kunden reagieren um so stärker emotional, desto mehr sie zu den "Auserwählten" bzw. zu einem exklusiven Kreis gehören.
Pygmalion-Effekt: Die Stimmung und Erwartungshaltung des Produktanbieters hat Einfluss auf die Kaufabsichten des Kunden.
Primär-Effekt: Menschen können nur in Vorurteilen und Schubladen denken, da zuerst eingehende Informationen neuronal überlagert werden.
Zeigarnik-Effekt: Unerledigte Handlungen müssen zwanghaft abgeschlossen werden, da diese dominanter im Gehirn abgelegt sind.
Rezenz-Effekt: Später eingehende Informationen haben eine größere Erinnerungsleistung und haften besser im Gedächtnis.
Galatea-Effekt: Das was Menschen über sich selbst Denken und Glauben (innerer Dialog mit sich selbst), wird zur selbsterfüllenden Prophezeiung.
Andorra-Effekt: Menschen passen sich an die Beurteilung anderer Menschen an, unabhängig ob diese Beurteilung korrekt ist oder nicht.

Megaposter "Hypnotic Sales Black" (Auszug 1-10 von 28)

Pratfall-Effekt: Das Zugeben kleiner Fehler & offenlegen von Missgeschicken macht attraktiver und hat eine sympathisierende Wirkung.
Underdog-Effekt: Menschen haben die Neigung, sich besonders bei aufdringlichen Produktanbietern für den "Underdog" zu entscheiden.
Romeo-Effekt: Verbote, Zurückhaltungen und soziale Einschränkungen machen eine Sache nur attraktiver, anziehender und begehrter.
Kontrast-Effekt: Die Attraktivität eines Produktes kann erhöht werden, wenn es mit einem ähnlichen, aber schlechteren Produkt verglichen wird.
Reaktanz-Effekt: Erklärt den Zwang, warum Kunden immer genau das Produkt erwerben wollen, was andere auch wollen oder ausverkauft ist.
Framing-Effekt: Unterschiedliche Formulierungen einer Botschaft (bei gleichem Inhalt) beeinflusst das Verhalten der Kunden ganz erheblich.
Zero-Price-Effekt: Die Kopplung eines Produktes mit einer gratis Zugabe führt zu einem höheren Bestellwert und häufigeren Bestellungen.
Name-Letter-Effekt: Menschen bevorzugen Produkte, Personen und Dienstleistungen, welche Buchstaben des eigenen Namens beinhalten.
Frage-Effekt: Das Stellen von Fragen bindet die Aufmerksamkeit des Gefragten und beeinflusst so gezielt sein (Konsum-) Verhalten.
Assimilation-Effekt: Menschen empfinden Produkte als wertvoller, wenn man sie mit Dingen/Menschen präsentiert, die ein positives Image haben.

Alle Effekte in den Postern sind wissenschaftlich bestätigt und erforscht! Insgesamt bietet jedes der 2 Poster 28 kraftvolle Trigger und Beeinflussungsmethoden aus der Verkaufspsychologie.
Die Hypnotic Sales Handouts
Die universale Formel: Wiederholung = Wahrheit!

Das Lesen von Texten ist im Grunde eine Autosuggestion, da die meisten Menschen beim Lesen innerlich mitsprechen. Die 7 Handouts unterstützen diese "suggestive Arbeit" und verschaffen Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Links, Quellen und Ressourcen rund um hypnotisches Schreiben und die Beeinflussungsmethoden im Marketing.

Commitments: Beschreibt, wie man einen Kunden zunehmend in ein Produkt "involviert", so dass ein gesteigertes Interesse zur Sache entsteht.
Shortcuts: Beschreibt die besten Anwendungsgebiete der 28 psychologischen Effekte und wie man Sie verkaufsfördernd einsetzt.
Hot-Buttons: Liste der 44 wichtigsten und stärksten menschlichen Emotionen und wie man diese im Content-Marketing gezielt auslöst.
Heldenreise: Beschreibt ein Konzept zum Aufbau von Spannungsbögen und Dramaturgie für Texte, Videos und Kampagnen. Dieses Konzept verwenden Hollywood-Blockbuster!
Mindsets: Beschreibt 22 essentielle Glaubenssätze von erfolgreichen und erfolglosen Menschen, an was diese glauben (oder auch nicht) und wo die Unterschiede sind.
Ehrenkodex: Der HypnoticMind-Ehrenkodex gilt für die Anwendung der mächtigen psychologischen Trigger, Effekte & Verhaltensphänomene.
Marketingformel: Der "Goldene Schnitt" im Marketing! Damit werden Ihre Kunden den "Voodoo-Faktor" in ihre Texte, Inhalte & Promotions zaubern können.
Der Praxisplaner 
Wie Sie die hypnotischen Sprachmuster einsetzen!

Alle wissenschaftlichen Fakten und Erkenntnisse von Hypnotic Sales bringen Ihnen nichts, wenn sie nicht angewendet werden. Das Arbeitsbuch hilft daher, die kraftvollen Wirkmechanismen mit der riesigen Bibliothek hypnotischer Wörter, Satzbausteine, PS-Zeilen und Headlines zu verbinden und in das Marketing einfließen zu lassen.

Einleitung, wie Sie mit dem Verkaufsplaner arbeiten
6-stufiger hypnotischer Schreibprozess genau erklärt
19 hilfreiche Fragen für hypnotische (Verkaufs)Texte
16 Punkte-Checkliste um TOP-Werbetexter zu finden
7 Schritte für die Arbeit mit Assistenten und Textern
Pro psychologischen Effekt 1 Kapitel im Arbeitsbuch
Formelsammlung zur Monetarisierung von Produkten
5 beispielhafte & ausgearbeitete hypnotische Texte
Alles ist kinderleicht erklärt + viel Platz für Notizen
Jeder Schritt wird noch einmal im Detail beschrieben
Insgesamt bietet das Arbeitsbuch etliche Seiten für die tägliche redaktionelle Arbeit.
Picken Sie sich Ihre hypnotische Verkaufsmethode heraus und los gehts!
1. Hypnotic Sales Handbuch
Im Handbuch finden Sie ein Feuerwerk an suggestiven, subliminalen und tiefenwirksamen Sprachmustern, die zum Aufbau aller möglichen Texte im Marketing verwendet werden können. Die riesige Bibliothek hypnotischer Sprachmuster ist einmalig im deutschsprachigen Raum und vereint das Beste über Hypnotic Marketing & Writing.

● 40 aufmerksamkeitsstarke Einleitungen für Überschriften
● 90 konversionstarke Vorlagen für umsatzsteigernde Betreffzeilen
● 62 hypnotische Sprachmuster, um Gedanken zu steuern
● 59 eingebettete Suggestionen, um Kaufabsichten auszulösen
● 28 emotionsgeladene Satzanfänge und Texteinstiege
● 27 machtvolle Aufforderungen für intensives “Kopfkino”
● 17 vertrauensbildende Behauptungen & Aussagen
● 176 suggestive Satzübergänge und Einleitungen
● 81 subliminale Logikerzeuger
● 17 kraftvolle Kommandos und Anweisungen
● 15 versteckte Weisungen & unterbewusste Befehle
● 7 heimliche Verwirrer, um die Kontrolle zu übernehmen
● 9 mächtige STOP-Kommandos & Leseunterbrecher
● 38 verbotene sowie hypnotisierende Adjektive
● 9 verführerische und reizvolle “Ja”-Fragen
● 3 hypnotische + spannungsgeladene Storytelling-Methoden
● 41 verzaubernde und magische Textphrasen
● 34 geheimnisvolle Aufzählungen & “Bild-Verstärker”
● 12 fesselnde & beeinflussende Garantieformulierungen
● 40 unterschwellige Kaufabschlüsse + PS-Zeilen
● 17 aktivierende & verkaufsfördernde Handlungsanweisungen
● 125 emotionsgeladene und provozierende Wörter
● 24 kraftvolle Richtlinien für hypnotische Überschriften
● 208 fesselnde & mitreißende Intros für Headlines
● 38 seriöse Begrüßungen & Anreden für Werbetexte
● 214 brandheiße & stimmungssteigernde Blockbuster-Anfänge
● 86 explosive und brisante Intros für Aufzählungen
● 192 mitreißende & verführerische Aufzählungsanfänge
● 11 aufregende & verlockende Einleitungen für Kaufabschlüsse
● 7 überzeugende und reizvolle Garantieformulierungen
● 31 ergreifende PS-Zeilen sowie Call-to-Action´s
● 111 gebotssteigernde Wörter + Phrasen für Online-Auktionen
● 160 umsatzsteigernde „Kaufbeschleuniger“ für Werbetexte
● 154 hochemotionale & sinnliche Wörter die begeistern
● 14 smarte Text-Bausteine gegen hartnäckige Rabatt-Anfragen... usw.

Bauen Sie sich aus der "hypnotischen Bibliothek" konversionstarke und mitreisende Texte für Ihr Content-Marketing und führen Sie damit gleich Ihre neu geschaffenen Produkte ein.
2. Hypnotic Sales Poster
Zwei Megaposter mit jeweils 28 Kauf-, Konsum- & Verhaltensmuster an. Damit können Sie diese im Detail studieren, was die Wissenschaft bisher über Verkaufspsychologie und Medienwirkungsforschung herausgefunden hat. Für alle 56 psychologischen Effekte und Beeinflussungsmethoden werden exakte Marketingempfehlungen gegeben.

Megaposter "Hypnotic Sales" (Auszug 1-10 von 28)

Valins-Effekt: Die Beeinflussung der Wahrnehmung beeinflusst die Bewertung der Situation, der Umstände und der "Wahrheit".
Stroop-Effekt: Menschen haben den Zwang, zuerst sprachliche Zeichen zu lesen und dann erst den Sinn dahinter zu deuten.
Irradiations-Effekt: Die Beurteilung eines Produktes ist stark von außen, also der Verpackung, sowie der Verpackungsbeschreibung abhängig.
Hawthorne-Effekt: Kunden reagieren um so stärker emotional, desto mehr sie zu den "Auserwählten" bzw. zu einem exklusiven Kreis gehören.
Pygmalion-Effekt: Die Stimmung und Erwartungshaltung des Produktanbieters hat Einfluss auf die Kaufabsichten des Kunden.
Primär-Effekt: Menschen können nur in Vorurteilen und Schubladen denken, da zuerst eingehende Informationen neuronal überlagert werden.
Zeigarnik-Effekt: Unerledigte Handlungen müssen zwanghaft abgeschlossen werden, da diese dominanter im Gehirn abgelegt sind.
Rezenz-Effekt: Später eingehende Informationen haben eine größere Erinnerungsleistung und haften besser im Gedächtnis.
Galatea-Effekt: Das was Menschen über sich selbst Denken und Glauben (innerer Dialog mit sich selbst), wird zur selbsterfüllenden Prophezeiung.
Andorra-Effekt: Menschen passen sich an die Beurteilung anderer Menschen an, unabhängig ob diese Beurteilung korrekt ist oder nicht.

Megaposter "Hypnotic Sales Black" (Auszug 1-10 von 28)

Pratfall-Effekt: Das Zugeben kleiner Fehler & offenlegen von Missgeschicken macht attraktiver und hat eine sympathisierende Wirkung.
Underdog-Effekt: Menschen haben die Neigung, sich besonders bei aufdringlichen Produktanbietern für den "Underdog" zu entscheiden.
Romeo-Effekt: Verbote, Zurückhaltungen und soziale Einschränkungen machen eine Sache nur attraktiver, anziehender und begehrter.
Kontrast-Effekt: Die Attraktivität eines Produktes kann erhöht werden, wenn es mit einem ähnlichen, aber schlechteren Produkt verglichen wird.
Reaktanz-Effekt: Erklärt den Zwang, warum Kunden immer genau das Produkt erwerben wollen, was andere auch wollen oder ausverkauft ist.
Framing-Effekt: Unterschiedliche Formulierungen einer Botschaft (bei gleichem Inhalt) beeinflusst das Verhalten der Kunden ganz erheblich.
Zero-Price-Effekt: Die Kopplung eines Produktes mit einer gratis Zugabe führt zu einem höheren Bestellwert und häufigeren Bestellungen.
Name-Letter-Effekt: Menschen bevorzugen Produkte, Personen und Dienstleistungen, welche Buchstaben des eigenen Namens beinhalten.
Frage-Effekt: Das Stellen von Fragen bindet die Aufmerksamkeit des Gefragten und beeinflusst so gezielt sein (Konsum-) Verhalten.
Assimilation-Effekt: Menschen empfinden Produkte als wertvoller, wenn man sie mit Dingen/Menschen präsentiert, die ein positives Image haben.

Alle Effekte in den Postern sind wissenschaftlich bestätigt und erforscht! Insgesamt bietet jedes der 2 Poster 28 kraftvolle Trigger und Beeinflussungsmethoden aus der Verkaufspsychologie.
Die Hypnotic Sales Handouts
Die universale Formel: Wiederholung = Wahrheit!

Das Lesen von Texten ist im Grunde eine Autosuggestion, da die meisten Menschen beim Lesen innerlich mitsprechen. Die 7 Handouts unterstützen diese "suggestive Arbeit" und verschaffen Ihnen einen schnellen Überblick über die wichtigsten Links, Quellen und Ressourcen rund um hypnotisches Schreiben und die Beeinflussungsmethoden im Marketing.

Commitments: Beschreibt, wie man einen Kunden zunehmend in ein Produkt "involviert", so dass ein gesteigertes Interesse zur Sache entsteht.
Shortcuts: Beschreibt die besten Anwendungsgebiete der 28 psychologischen Effekte und wie man Sie verkaufsfördernd einsetzt.
Hot-Buttons: Liste der 44 wichtigsten und stärksten menschlichen Emotionen und wie man diese im Content-Marketing gezielt auslöst.
Heldenreise: Beschreibt ein Konzept zum Aufbau von Spannungsbögen und Dramaturgie für Texte, Videos und Kampagnen. Dieses Konzept verwenden Hollywood-Blockbuster!
Mindsets: Beschreibt 22 essentielle Glaubenssätze von erfolgreichen und erfolglosen Menschen, an was diese glauben (oder auch nicht) und wo die Unterschiede sind.
Ehrenkodex: Der HypnoticMind-Ehrenkodex gilt für die Anwendung der mächtigen psychologischen Trigger, Effekte & Verhaltensphänomene.
Marketingformel: Der "Goldene Schnitt" im Marketing! Damit werden Ihre Kunden den "Voodoo-Faktor" in ihre Texte, Inhalte & Promotions zaubern können.
Der Verkaufsplaner
( Praxisplaner) 
Wie Sie die hypnotischen Sprachmuster einsetzen!

Alle wissenschaftlichen Fakten und Erkenntnisse von Hypnotic Sales bringen Ihnen nichts, wenn sie nicht angewendet werden. Das Arbeitsbuch hilft daher, die kraftvollen Wirkmechanismen mit der riesigen Bibliothek hypnotischer Wörter, Satzbausteine, PS-Zeilen und Headlines zu verbinden und in das Marketing einfließen zu lassen.

Einleitung, wie Sie mit dem Verkaufsplaner arbeiten

6-stufiger hypnotischer Schreibprozess genau erklärt

19 hilfreiche Fragen für hypnotische (Verkaufs)Texte

16 Punkte-Checkliste um TOP-Werbetexter zu finden
7 Schritte für die Arbeit mit Assistenten und Textern.

Pro psychologischen Effekt 1 Kapitel im Arbeitsbuch.

Formelsammlung zur Monetarisierung von Produkten.

5 beispielhafte & ausgearbeitete hypnotische Texte.

Alles ist kinderleicht erklärt + viel Platz für Notizen.

Jeder Schritt wird noch einmal im Detail beschrieben.

Insgesamt bietet das Arbeitsbuch etliche Seiten für die tägliche redaktionelle Arbeit.

Picken Sie sich Ihre hypnotische Verkaufsmethode heraus und los gehts!
Copyright 2020 Hypnotic Sales®. All rights reserved.